Tagesausflug zur "Essbaren Stadt Andernach"

Liebe Mitglieder,
bestimmt habt ihr schon von der Essbaren Stadt Andernach gehört. "Pflücken erlaubt" heißt es dort für Jedermann/frau. Dieses interessante Gemeinschaftsprojekt wollen wir am Sonntag, den 23. August 2015 live betrachten und genießen.

Programmablauf: Nach der ca. einstündigen Busanreise am Morgen bietet der Tag am Vormittag und am Nachmittag zwei Führungen, einmal die Stadtführung "Die Essbare Stadt" und zum anderen besichtigen wir die Permakultur-Anlage im Stadtteil Eich.


In der Mittagszeit erfreuen wir uns an dem netten kleinen Städtchen und - wenn gewünscht - kehren wir gemeinsam im direkt an der Rheinpromenade gelegene Restaurant Pfeffermühle ein.


Weitere Details zum Ablauf der Fahrt werden rechtzeitig bekanntgegeben. Da die Teilnehmerzahl auf 50 Personen begrenzt ist, Bitte um rechtzeitige Anmeldung.

Den Kostenbeitrag für Busfahrt und zwei Führungen beträgt pro Person 20€.

Weitere Informationen über die "Essbare Stadt" entnehmen Sie bitte hier
>> Link zum offiziellen pdf-flyer.

Kommentar schreiben

Kommentare: 0