Zeigt her euren Garten

Am gestrigen sonnigen Sonntag öffneten Familien Jansen und Oberzier für unsere Mitglieder die Pforten zu ihren direkt nebeneinander gelegenen, zauberhaften Gartenrefugien. 

Bei den einen besticht die wunderschöne Teichlandschaft und das gelungene Arrangement aus Zier- und Nutzpflanzen, bei den anderen die liebevoll in die Garten- und Terrassengestaltung integrierten Vogelvolieren.

Der Gartenbauverein Bedburg bedankt sich für die nette Einladung. Nicht nur  zum Ansehen waren die Gärten da, alle Sinne wurden angesprochen. Der Duft von Blüten und Kräutern lag in der Luft, gereicht wurden selbst gemachte Nußecken und ein alkoholfreier Minze-Mochito mit Zitrone und Kräuerlimonade.

 

Kommentar schreiben

Kommentare: 3
  • #1

    Jocky (Montag, 15 Juni 2015 11:38)

    Es war ein ganz toller Nachmittag, es hat alles gestimmt – auch das Wetter.
    Ich habe mich rundum wohl gefühlt. Lieben Dank den Gastgebern.

  • #2

    Heike V. (Montag, 15 Juni 2015 12:56)

    Da kann ich nur zustimmen, es war wunderschön, schade,dass wir so früh weg mussten

  • #3

    maja coramae (Montag, 15 Juni 2015 13:57)

    Vielen Dank für die liebevolle Beschreibung und die tollen Bilder. Es war wirklich ein gelungener Nachmittag. Könnte man wiederholen.